»Klinische Gesundheitstechnologien«, Fraunhofer IPA, Mannheim

Die Abteilung »Klinische Gesundheitstechnologien« des Fraunhofer IPA in Mannheim steht für die Digitalisierung zentraler Bereiche unserer Gesellschaft: Der Medizin und der Biotechnologie.

Unser Anspruch ist es, Treiber der Innovation zu sein und zentrale Beiträge zur medizinischen Versorgung der Zukunft zu leisten. Dazu bilden wir belastbare Netzwerke und sind Pioniere in unseren Fachgebieten. Als Teil des CUBEX41 stehen wir in unmittelbarem Austausch mit der Universitätsmedizin Mannheim und hochkarätigen Startups. Wir nutzen diese Umgebung, um neue Ideen zu entwickeln, sie voranzutreiben und direkt in die Klinik zu bringen – ob im Rahmen eines informellen Austauschs oder einer Studie. Das macht uns zu einem einzigartigen Partner von Klinik und Industrie in der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus.

Bis 2021 war der Name der Abteilung: »Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie (PAMB)«.

 

News

 

UNSERE PROJEKTE / 13.9.2022

OR Companion

Um Operationen so sicher wie möglich zu gestalten, entwickeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Abteilung »Klinische Gesundheitstechnologien« des Fraunhofer IPA den sogenannten OR Companion. Dieser unterstützt die Planung, Vorbereitung und Durchführung von medizinischen Eingriffen.

MESSEN / VERANSTALTUNGEN / 29.8.2022

Tage der digitalen Technologien 2022

Auf dem zweitägigen Kongress in Berlin informierten unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Abteilung »Klinische Gesundheitstechnologien« über 5G-Campusnetzwerke und ihren Einsatz im digitalen Krankenhaus der Zukunft.

 

MESSEN / VERANSTALTUNGEN / 9.7.2022

Tag der offenen Tür - 100 Jahre UMM

Am Tag der offenen Tür der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) konnten die  Besucherinnen und Besucher unseren Hybrid-OP aus nächster Nähe betrachten und viel Spannendes über die medizinischen Versorgung der Zukunft erfahren.

 

MESSEN / VERANSTALTUNGEN / 5.7.2022

Interesse an Digitalen Aufnahmesystemen und Besuch des Hybrid-OPs

Teilnehmende des Projekts »Ithaka« (InnovaTion in Health And Care for All) haben im Rahmen ihres Projekttreffens in Mannheim unseren Hybrid-OP besichtigt und sich dabei über unsere Arbeit zu Digitalen Aufnahmesystemen informiert.  

 

PRESSE / MEDIEN / 21.6.2022

guidoo: Robotische Assistenz für schnelle und präzise Biopsien

Artikel über unseren guidoo auf gesundheitsindustrie-bw.de

 

PRESSE / MEDIEN / 1.6.2022

Open Lab Day am 14.07.2022

Open Lab Day im Transferzentrum 5G4KMU »5G im Mittelstand – Anwendung und Umsetzung in der Industrie«  

 

PRESSE / MEDIEN / 29.4.2022

»5G-OR« Kickoff in Strasbourg

Startschuss für den OP der Zukunft.
Die Teilnehmer aller »5G-OR« Projektpartner kamen in Straßburg in Päsenz zusammen, um die Weichen für das zukunftsträchtige, intedisziplinäre Projekt zu stellen.

 

Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über aktuelle Projekte und Entwicklungen der Abteilung »Klinische Gesundheitstechnologien«.

Unsere Dienstleistungen

 

ANIMMED

ANIMMED – Das Anwendungszentrum für Intelligente Maschinen in der Medizintechnik. Hier können sich kleine und mittelständische Unternehmen von unseren KI-Experten und Expertinnen persönlich beraten lassen.

 

Transferzentrum 5G4KMU

Sie haben eine Medizintechnik-Anwendung und möchten das Potential einer Vernetzung über 5G erschließen? Unser Zentrum steht bereit! Melden Sie sich bei uns für einen Termin.

 

M²TC - Mannheim Medical Transfer Center

Im Mannheim Medical Transfer Center steht Industrie- und Forschungspartnern eine Infrastruktur zur Verfügung, in der neuartige Produkte in realistischen Szenarien trainiert werden können.

 

Hybrid-OP

Im Rahmen von Projekten mit der Abteilung »Klinische Gesundheitstechnologien« wird der Hybrid-OP auch Firmen zugänglich gemacht.

Ihr Weg zu uns

Überzeugen Sie sich persönlich und besuchen Sie uns auf dem Gelände des Universitätsklinikums Mannheim: 

Fraunhofer IPA - »Klinische Gesundheitstechnologien«
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
CUBEX41 | Haus 41
68167 Mannheim